Donnerstag, 18. April 2019

  • Herzlich Willkommen!


Aktuelles

LKW-Bergung in Grasdorf

Am Montag, den 15.04.2019, wurden wir um 17:05 zu einer LKW-Bergung in Grasdorf alarmiert. Das Alarmstichwort lautete „T03-VU-Berg.-Öl“, was so viel bedeutet wie „Verkehrsunfall mit Fahrzeugbergung + Binden von Betriebsmitteln“. Ein mit Blut beladener LKW kam von der Fahrbahn ab und rutschte in den nebengelegenen Graben. Unser Auftrag war es, diesen zu bergen. Verletzt wurde bei diesem Vorfall zum Glück niemand. Wir waren mit insgesamt 12 Mann vor Ort. Des Weiteren waren die Feuerwehren Jagerberg, Grasdorf und Feldbach eingesetzt.

Kellerbrand in Grasdorf

Am Dienstag, den 26. März 2019, wurden wir um kurz nach 17 Uhr zu einem Kellerbrand in Grasdorf alarmiert. Dabei rückten wir mit schweren Atemschutz aus, konnten den Brand löschen und haben somit schlimmeres verhindern können. Es wurden keine Personen verletzt. Es entstand lediglich ein Sachschaden im Keller.

ASLP Silber in St. Peter am Ottersbach

Am Samstag, den 23.03.2019, fand in der NMS St. Peter am Ottersbach und in der Ottersbachhalle die Atemschutzleistungsprüfung (ASLP) statt. Wir nahmen mit zwei Trupps in Silber daran teil und konnten erfolgreich das Abzeichen erhalten. Nach einer 5 Monate langen Vorbereitung kam das anschließende feiern natürlich auch nicht zu kurz!

Katastrophen-Einsatz in Mariazell

Am Montag, den 14.01.2019, rückten wir bereits um 03:00 Uhr zur Hilfe in das Katastrophengebiet Mariazell zum Schneeschaufeln aus. Um 04:00 Uhr sammelten wir uns in Feldbach, wo wir dann in der Kolonne nach Mariazell fuhren. Unser Auftrag war es, das Dach eines Wirtschaftsgebäudes vom Schnee zu befreien. Die Fotos unterhalb in der Galerie sagen wahrscheinlich mehr als 1000 Worte.

Die Aktivitäten unserer Feuerwehrjugend

Die Feuerwehrjugend, engagierte Feuerwehrmitglieder zwischen 10 und 16 Jahren, sind eine wesentliche Basis für die Feuerwehren. Hier werden unsere Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner von morgen bestens auf den weiteren Aktivdienst vorbereitet. Selbstverständlich kommen Spaß und Action dabei nicht zu kurz.

Interne Übung mit Brand und Menschenrettung als Annahme

Am Freitag, den 05. Oktober 2018, hatten wir eine interne Übung mit einem Brand und einer Menschenrettung als Annahme. Mit insgesamt 25 Teilnehmern wurde auch ein Atemschutztrupp zum Retten der verletzten Person eingesetzt. Bei der Übung hatten wir auch unsere neue Säbelsäge an einer Autotür eingeweiht. Danke an Hans-Peter für das Bereitstellen des Übungsgeländes und an alle, die bei der Organisation dieser Übung beteiligt waren.

Nassbewerb in Grasdorf

Der Nassbewerb in Grasdorf am Samstag, den 29.09.2018, war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg für uns. Mit Beginn um 16 Uhr trafen sich alle Feuerwehren des Abschnitts zu dieser Übung, welche in Form eines Bewerbs abgehalten wurde. Wir haben mit zwei Gruppen teilgenommen und konnten fünf von insgesamt sieben Pokalen für uns entscheiden. Den Wanderpokal haben wir heuer nun zum dritten Mal hintereinander gewonnen. Das bedeutet, dass er nun fix uns gehört.

Fahrzeugbergung Reisachberg

Am Montag, den 24.09.2018, wurden wir um 07:21 zu einem Einsatz nach Ungerdorf (Reisachberg) gerufen. Der Einsatzbefehl lautete Verkehrsunfall. Ein Auto ist von Wolfsberg Richtung Ungerdorf von der Straße abgekommen und landete auf dem Dach. Es sind keine Personen zu Schaden gekommen. Zusammen mit den Feuerwehren aus Jagerberg und Grasdorf konnten wir das Fahrzeug bergen.