Freitag, 25. September 2020

22.08.-23.08.2020_Unwettergroßeinsatz im Raum Feldbach, Gnas, St. Stefan u. Wetzelsdorf

Gestern alarmierte uns die Sirene um 20:39 Uhr, zu einem Einsatz nach St. Stefan i.R.. Die FF St. Stefan, benötigte Untersützung bei den Pump- und Aufräumarbeiten, nach einem heftigen Unwetter im Bereich Feldbach, Gnas, St. Stefan und Wetzelsdorf. 

Während der Pump-, Aufräumarbeiten sowie Kontrollfahrten (Stand des Wassers in den Bächen), wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen.

Weiters wurden Keller in Jahrbach ausgepumpt, Hangrutschungen mit Planen gesichert. Danach unterstützen wir die FF Feldbach. Bei der Firma Kellys, stand der Keller Kniet tief unter Wasser – nach mehreren Stunden, der Pumparbeiten konnte der Keller vom Wasser befreit werden. Um 05:30 Uhr kehrten wir ins RH zurück.

Ab 06:30 kamen erneute Alarmierungen. 3 Hangrutschungen wurden besichtigt und mit Planen gedeckt, 1 Baum fiel aufgrund des gestrigen Sturmes auf das danebenstehende Wohnhaus – dieser wurde entfernt. Danach begannen die weiteren Reinigungsarbeiten. Insgesamt waren an beiden Tagen jeweils 26 Kameradinnen und Kameraden im Einsatz.