Mittwoch, 20. Februar 2019

  • ...wünschen die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wetzelsdorf


Aktuelles

Tierrettung – Rinder entlaufen

„T08 – Tierrettung in Ungerdorf“ – so lautete der Einsatzbefehl am heutigen Morgen für die FF Wetzelsdorf. In einem Schlachthof im Raum Jagerberg sind 7 Rinder entlaufen. Zusammen mit den Kameraden aus Jagerberg, Grasdorf und Glojach konnten fünf der sieben Tiere gefangen werden. Die weiteren zwei Rinder sind noch in den Wäldern unterwegs.

Wir produzieren Sicherheit

Am 23 März absolvierte die FF Wetzelsdorf die Technische Hilfeleistungsprüfung (THLP) in der Stufe Bronze. Zwei Gruppen stellten sich dem Bewerterteam unter Hauptbewerter ABI Glauninger, OBI Kaufmann und HBM Kaufmann.

Wissenstest der FF-Jugend

Unsere Jugend unsere Zukunft! Heute beim Wissenstest gab es tolle Erfolge für unsere Kids, alle haben die Abzeichen in unterschiedlichen Klassen mit 100 Prozentiger Punkteanzahl bestanden. Wir sind sehr stolz. Danke dem Betreuerteam Lm Hans-Peter Pitzl Luttenberger und Lm Bernd Resch für die Vorbereitung und Betreuung unserer Jugend.

Wehrversammlung am 26. Jänner

Die FF-Wetzelsdorf unter dem Kommando von HBI Andreas Maier und OBI Roman Neubauer konnte unter den Augen der Ehrengäste Vize-Bgm. Werner Scheucher, Ehrenmitglied FF Kurat Mag. Wolfgang Koschat, ABI Ing Martin Zangl und EABI Eduard Hutter sowie den Gemeinderäten Fruwirth Günter und Fröhlich Josef und den 50 anwesenden Mitgliedern, einen imposanten Bericht präsentieren.