Sonntag, 2. Oktober 2022

Abschnittsübung in Glojach!

Am Samstag den 09.04.2022 stand eine geplante Abschnittsübung in Glojach an. Unsere Aufgabe war es, gemeinsam mit den Feuerwehren St. Stefan und Grasdorf, eine Menschenrettung von einer Person durchzuführen, die im Auto eingeklemmt war.

Danach erfolgte die Fahrzeugbergung des verunfallten Autos. Die Menschenrettung erfolgte mithilfe der hydraulischen Rettungsgeräte. Unsere Feuerwehr war mit dem RLF und 9 Feuerwehrmännern und Feuerwehrfrauen vor Ort.

Zeitgleich hatten andere Feuerwehren eine Übung bei der Firma Resch mit schweren Atemschutz.

Damit die Feuerwehren für den Ernstfall gut geschult sind, ist es wichtig an diesen Übungen teilzunehmen.